Affiliate Netzwerke

Gratis Rasierer SHAVE-LAB

Wer einen Onlineshop hat ist auf Besucher angewiesen. Gerade bei neuen Shops, die noch recht unbekannt sind verirren sich jedoch selten Besucher auf die Website. Um dies auszugleichen können Sie Werbung auf anderen Internetseiten schalten. Wenn Sie nun über Banner im Internet Werbung machen möchten haben Sie im Prinzip zwei Möglichkeiten, die sich nur durch den Aufwand beziehungsweise die Kosten unterscheiden. Die direkte Methode ist es Banner bei Werbepartnern zu schalten – die andere wäre ein eigenes Partnerprogramm zu starten.

Werbepartner finden
Die erste Möglichkeit ist, dass Sie gezielt nach Werbepartnern im Internet suchen. Deren Website sollte ein ähnliches Thema aufweisen wie Ihr Shop. Andernfalls wird die Werbung zu selten geklickt. So wird ein Banner für Ihre Tennis-Seite in einem Anglerforum nur mäßigen Erfolg haben. Auf einer News-Seite zum Thema Tennis wird die Werbung ungleich häufiger geklickt. Der Aufwand Werbepartner zu suchen und Konditionen auszuhandeln ist jedoch recht groß.

Affiliate Netzwerke nutzen
Bei Affiliate-Netzwerken handelt es sich um Plattformen, die Werbekunden und Websites zusammen bringen. Hier können Sie Ihre Werbung zentral einstellen und gleich mehrere tausend Websites können darauf zurück greifen. Sie brauchen dann nur noch die Werbepartner, die sich bei Ihnen bewerben anzunehmen und schon haben Sie eine hohe Medienleistung. Es bietet sich an hier eine Vergütung auf Provisionsbasis zu wählen. Damit sind Ihre Kosten kalkulierbar. Diese Affiliate-Netzwerke übernehmen die ganze Technik und die Abrechnung für Sie. Natürlich ist dieser Service nicht kostenlos. In der Regel verlangen diese Affiliate Netzwerke 30 Prozent vom Werbeumsatz. Hat also ein Werbepartner von Ihnen 100 Euro Provision erhalten werden Ihnen 130 Euro abgebucht. Von diesen Affiliate Netzwerken gibt es nun eine ganze Menge, die sich hinsichtlich der Anzahl und der Qualität der Partner und der Provision unterscheiden.

belboon Partnerprogramm-NetzwerkAffiliate Netzwerk Belboon
Eines der bekanntesten Netzwerke ist Belboon. Es bündelt an die 60.000 Websites. das Parternetzwerk nutzen zu können ist recht einfach. In der Kurzfassung geht das so: Sie melden sich an und erstellen eine Werbekampagne. Hier laden Sie dann Ihre Werbebanner ins System. Dann müssen Sie in Ihren Shop einen Trckingcode einbauen, der erkennt, wenn eine Werbung einen Umsatz generiert hat. Bei der Einrichtung des Programms wird Ihnen von freundlichen Mitarbeitern geholfen. Es gibt zwar keine Setup-Gebühr, aber eine Mindestanzahlung von 1.000 Euro.

Fazit:
Mit einem Affiliate Netzwerk erreichen Sie auf einen Schlag tausende von Websites und können Ihre Banner bequem im Web auf Partnersites platzieren. Die ganze Abwicklung wird Ihnen abgenommen. Diesem Service vertrauen auch viele Publisher (Websites, die Werbeplätze bieten). Das ist ein großer Vorteil, der einem unbekannten Shop dazu verhilft Werbung zu schalten wie ein großer bekannter Shop.

Share this post:

1338

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar