Adobe Reader – PDFs speichern statt ansehen

e-styler Glättbürste

Wenn Sie im Browser einen Link zu einem PDF-Dokument anklicken, dann öffnet es sich. Das ist besonders lästig, wenn der REchner und die Internetverbindung recht langsam sind. Denn dann kann es schon mehrere Minuten dauern bis das Dokument offen ist. Mitunter hängt sich der Adobe Reader auch auf.

Änderungen im Dienstprogramm
Man könnte versucht sein im Browser da etwas zu finden. Aber das ist nichts. Die Browsereinstellungen ändern daran nichts. Hier gelten die Einstellungen des Adobe Reader (Acrobat Reader). Sonst müssten Sie das in jedem Browser unterschiedlich einstellen. Wenn Die die Dateien lieber erst einmal speichern öffnen Sie den Adobe Reader und deaktivieren die Option PDF in Browser anzeigen unter Bearbeiten – Grundeinstellungen – Internet. Danach werden Sie beim Anklicken eines PDFs aufgefordert den Speicherort anzugeben.

Share this post:

0

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar